Fussreflexzonen-Massage


Die Fussreflexzonen-Massage unterstützt als Ordnungs- und Regulationstherapie die Selbstheilungskärfte des Menschen und wirkt sowohl in stofflichen als auch in nichtstofflichen Ebenen.
Jedes Organ, jede Drüse und jede Struktur des Körpers entsprechen ganz bestimmten Reflexpunkten an den Füssen. Der Therapeut setzt Reize durch Druck an den Füssen, die reflektorisch im  ganzen Körper wirken.
Die Fussreflexzonen-Massage wirkt beruhigend, stimulierend und ausgleichend.